GSB Standardlösung

Teilzeitbeschäftigte

Die Bundesregierung engagiert sich in besonderem Maße für eine familienbewusste Personalpolitik; ihr ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein besonderes Anliegen. Deshalb gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher, individuell vereinbarter Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle.

Für Beschäftigte, die nach einem dieser flexiblen Modelle arbeiten, ist die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung mit normalen, also auf Vollzeitbeschäftigte ausgelegten Seminarzeiten, schwierig.

Daher bietet die Bundesakademie vermehrt Seminare für Teilzeitbeschäftigte an. Die Bedürfnisse der Teilzeitbeschäftigten nach dienstortnaher Fortbildung stehen dabei im Vordergrund. Die Seminare finden entweder vormittags oder nachmittags oder auch mit verkürzten Seminarzeiten statt. Nach Maßgabe freier Plätze können auch Vollzeitbeschäftigte teilnehmen.

Seminarangebote zum Thema (Anzeige aller buchbaren Veranstaltungen) >>>

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK